Selbstfahrender Laufwagen Woodliner 3000

Der selbstfahrende Laufwagen Woodliner 3000 bewegt sich mittels zwei Reibscheiben selber auf dem Tragseil fort. Der verbaute 100 PS Motor treibt zusätzlich eine Hubseilwinde mit einer maximalen Hubkraft von 3 to an. Den Woodliner setzen wir mit dem KMS 12 U für den Transport von Bäumen bergab sowie horizontal ein.

Download